Bedruckte Kartonverpackungen - hochwertig und vielfältig

In punkto Vielseitigkeit und Wertigkeit sind bedruckte Kartonverpackungen fast unschlagbar. Von der einfachen Kartonstecktasche mit individueller Bedruckung über DPacs bis hin zu aufwendigen BurgoPaks® finden Sie hier für jeden Verwendungszweck die passende Kartonverpackung.

Ein besonderer Vorteil der Kartonverpackungen ist, dass sich für nahezu jede Abwandlung ein Werkzeug herstellen lässt. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Aus produktionstechnischen Gründen werden bedruckte Kartonverpackungen mit einer Mindestauflage von 1.000 Stück im Offsetdruck produziert.

Im Digitaldruck sind auch kleinere Auflagen für Stecktaschen, DPacs und ProfilePacs möglich. Beachten Sie bei der Gestaltung größere, homogene Flächen zu vermeiden, da dies im Digitaldruck zu Streifenbildung führen kann.

CD-StecktaschenSoll die Verpackung für einen Datenträger günstig, individuell und hochwertig zugleich sein, bietet sich hierfür die Kartonstecktasche an.

Die Bedruckung des Kartons erfolgt im Offsetverfahren in 4-farbig Euroskala und wird zusätzlich mit einem glänzenden Dispersionslack für ein perfektes Finish versehen.

Desweiteren ist eine Stecktasche mit Flap lieferbar, also mit einer anhängenden Seite, wodurch die Verpackung 4-seitig wird. Ebenso ist eine Übergröße von 130 mm Kantenlänge möglich, um Drucksachen einzustecken.

Die Stecktaschen können optional mit einem perforierten Siegelsticker versehen werden, damit die CD oder DVD nicht herausrutscht.

Varianten und Spezifikationen zu CD-Stecktaschen

DPac (Digipak) für CD und DVDDPacs und DVDPacs (DVDigipaks®) sind die perfekte Verbindung zwischen hochwertiger Verpackung und günstigen Produktionskosten.

Diese Verpackung kann dabei 4-, 6- oder 8-seitig ausfallen, und sowohl CD- als auch DVD-Format haben. Auch Ausführungen für Mini-CDs sind erhältlich.

Als Option können z.B. Booklets in Schlitzen, Taschen oder per Klebung integriert werden. Da die Trays transparent, schwarz oder weiß sein können, haben Sie maximalen Spielraum auch für die optische Gestaltung.

Weitere Informationen zum DPac (Digipak) für CD und DVD

Profile PacDie kostengünstige Alternative, hochwertige Verpackungen mit großer Druckfläche zu verbinden, um beispielsweise Produktinformationen aufzudrucken, bieten die ProfilePacs.

Als 4-, 6- und 8-Seiter kann auf hochwertigem Karton 4-farbig gedruckt werden. Die bis zu 4 Datenträger werden dabei in einen gestanzten Schlitz gesteckt. Ein Tray ist hierbei nicht nötig.

Als Option können z.B. Booklets in Schlitzen, Taschen oder per Klebung integriert werden.

Weitere Informationen zum Profile Pac

Single PacBei dem SinglePac handelt es sich um eine Abwandlung des ProfilePacs. Die Aufnahme für den Datenträger ist über zwei Bügel gelöst. Dadurch ist sichergestellt, dass die CD oder DVD auch bei extremer Beanspruchung nicht aus dem SinglePac rutschen kann.

Auch hier können als Option Booklets in Schlitzen, Taschen oder per Klebung integriert werden.

Weitere Informationen zum Single Pac

3PacDie ökologische Alternative ohne Kunststoffteile ist das 3Pac. Hierbei wird ein Tray durch drei Lagen Karton aufgebaut, der den Datenträger sicher fixiert. Das 3Pac kann als 4-, 6- oder 8-Seiter produziert werden und beinhaltet ein oder zwei CDs oder DVDs.

Wie bei allen mehrseitigen Pac-Produkten können auch hier optional Booklets einsteckt oder eingeklebt werden.

Weitere Informationen zum 3Pac

SleevePac / PocketPacSleevePacs bzw. PocketPacs sind ausschließlich aus Karton gefertigt. Das SleevePac ist eine Verpackung mit beidseitig geöffneten Seiten, während das PocketPac nur eine einseitig geöffnete Tasche hat.

Die CDs bzw. DVDs sind im Inneren der Tasche optimal geschützt. Das hat außerdem den Vorteil, dass das Druckbild auf den Innenseiten voll ausgenutzt werden kann.

JakeBoxDie JakeBox ist eine besonders originelle Verpackung mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Scheinbar normal beim in die Hand nehmen offenbart sich der clevere Faltmechanismus, wenn man den Datenträger herausnehmen möchte.

Eine aus Karton gefaltete Kralle hält die CD oder DVD fest im Griff und gibt diese erst frei, wenn die Packung vollständig geöffnet wurde. Durch die besondere Form ergeben sich auch interessante Möglichkeiten der Druckgestaltung. 

Optional ist auch eine Tasche für ein maximal 16-seitiges Booklet möglich.

Weitere Informationen zur JakeBox

CD- bzw. DV-StarDie CDStar- bzw. DVStar-Verpackung ist ideal, wenn viele CDs oder DVDs bei geringem Platzbedarf hochwertig verpackt werden sollen. Der spezielle Tray trägt bis zu 3 Datenträger und in einer CDStar-Verpackung können bis zu 3 Trays untergebracht werden. Somit können Sie bis zu 9 CDs oder DVDs auf kleinstem Raum verpackt werden.

Der Kartonteil der Verpackung kann abhängig von der Anzahl der Trays drucktechnisch gestaltet werden. Je nachdem können aussen und ggf. auch auf den Innenseiten Inhalte gedruckt oder Booklets per Schlitzstanzung eingelegt oder geklebt werden.

Varianten und Spezifikationen zum CD- bzw. DV-Star

Discbox Slider - mit besonderem Effekt

Discbox SliderDie ausschließlich aus Karton gefertige Discbox Slider ist ein besonderes Leichtgewicht bei hochwertiger und sehr origineller Optik. Eine großformatige Faltlasche schützt den Datenträger vor dem Herausfallen.

Im Inneren bietet die Discbox Slider noch Platz für ein weiteres Druckmotiv in halber CD-Größe, auf der weitere Informationen untergebracht werden können. Da die Verpackung nicht aufgeklappt wird, ist auf drei Randflächen ebenfalls noch Platz für ein Druckmotiv.

Spezifikation Discbox Slider

Burgopak - die ausgefallene Verpackung

BurgopakDer BurgoPak ist eine besonders ausgefallene Verpackungsform. Durch Ziehen an einer Kartonlasche wird auf der gegenüberliegenden Seite die CD oder DVD herausgeschoben. Lieferbar ist das BurgoPak im CD- oder DVD-Format.

Der BurgoPak bietet eine besonders große Druckfläche und Platz für einen oder zwei Datenträger, sowie eine optionale Booklettasche.

Spezifikation Burgopak im CD-Format